Negativbeispiele  Baumpflege

Einige Negativbeispiele von "Verkehrssicherungsmaßnahmen", Baumschnitten und Beschädigungen durch Unachtsamkeit bei Mäharbeiten


 

 

Beschnittener Apfelbaum im Frühjahr 2012 an der Strasse von Borgeler Linde nach Blumenrot


 

Die ganze Strasse entlang sind alle Bäume so bearbeitet worden, der Logik entsprechend auch ohne Wundversorgung.


 

 

Verstümmelte Obstbäume durch Pflegearbeiten
Schäden an einem jungen Apfelbaum durch wiederholte unsachgemäße Mäharbeiten in Bad Sassendorf. Foto: K. Rusche


 


 

Schäden, wie auf diesem Foto zu sehen, sind kein Einzelfall. Viele Straßenbäume im Kreis Soest weisen solche oder ähnliche Schäden auf, die durch unsachgemäße Mäharbeiten entstanden sind.


 


 

Frische Beschädigung eines Apfelbaumes
Beispiel für Beschädigungen im Wurzelbereich an Strassenbäumen. Foto: K. Rusche


 


 

Dieser Baum musste nach der Aushebung des Grabens gefällt werden. Ein Beispiel für die Sorgfalt der Behörden im Umgang mit öffentlichem Eigentum.